Kloster Dornach

Restaurant Hotel Kultur Kirche

Das Kloster Dornach befindet sich wenige Schritte vom Bahnhofsplatz Dornach entfernt. Es ist ein besonderer Ort und lädt zum Verweilen ein. Hinter den dicken Klostermauern findet der Gast Ruhe und Geborgenheit. Hier können Sie vom Alltag Abstand nehmen und Ihren Gedanken nachgehen.

Die Gebäulichkeiten beherbergen ein Restaurant mit wunderbarem Garten sowie 29 Hotelzimmer aus ehemaligen Klosterzellen. In der Klosterkirche finden regelmässig Gottesdienste sowie Konzerte statt.

Veranstaltungen wie Vorträge, Lesungen und Ausstellungen verleihen dem ehemaligen Kloster Lebendigkeit und geben dem Gast Impulse aus Kultur und Kunst.

Aktuelles

Ausstellung und Mitteilungsblatt

LUXUS DER ASKESE. PSALMENGESANG
Kursbeginn: 07. Oktober 2016
18.30 Uhr, Meditationsraum
Leitung: Marc Welte

AUSSTELLUNG GEIST UND LUXUS
22. Oktober bis 31. Dezember 2016

VERNISSAGE
22. Oktober 2016, 17.00 Uhr

BUCHPRÄSENTATION
01. Dezember 2016, 18.30 Uhr

Die Stiftung Kloster Dornach hat ihr Mitteilungsblatt, die «Chlosterpost» aus finanziellen und personellen Gründen eingestellt. Künftig wird auf zwei Doppelseiten im Birsmagazin viermal jährlich über das Kloster und sein Programm berichtet. Diese Doppelseiten sind zudem als Sonderdruck im Kloster zum Mitnehmen aufgelegt.

Aktuelle Ausgabe:
26. September 2016

MITTEILUNGSBLATT
BIRSMAGAZIN

Allgemeines

Menu und Reservation

TAGESMENU
PDF Dokument

TISCHRESERVATION
RESERVATION

HOTELZIMMER
RESERVATION